Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mehr erfahren

© Dragana Gordic - stock.adobe.com
Berlin
Sa
14.10.
12:00 Uhr - 13:15 Uhr
SprachübergreifendAnmeldung geschlossen
GLS Teacher Training Day: ChatGPT – Mein neuer Freund!?

Veranstaltungsort: Berlin
Referent/in: Prof. Dr. Marion Grein

Menschenhand trifft auf Roboterhand
© Getty Images Plus / iStock / ipopba

ChatGPT ist in aller Munde - fokussiert werden dabei oftmals die "möglichen Gefahren". In diesem Workshop wollen wir ergänzend zu den Beispielen aus dem Eröffnungsvortrag weitere Möglichkeiten von Chat-GPT aufzeigen.

Gezeigt werden konkrete Umsetzungsbeispiele aus dem Bereich DaF/DaZ, die man jedoch auf jede Sprache übertragen kann. Ziel ist es, nicht nur die zahlreichen Möglichkeiten, sondern auch die wichtigsten prompts [=Arbeitsanweisungen für Chat-GPT] kennen und anwenden zu lernen.

Anmeldung möglich bis: 12.10.2023
Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des GLS Sprachzentrums. Dort finden Sie auch weitere Hinweise zur Anmeldung.

Gut zu wissen

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung findet in Präsenz statt und ist kein Webinar!

Veranstaltungsort:
GLS Sprachenzentrum, IH Berlin
Kastanienallee 82
10435 Berlin

Klicken Sie auf „Weitere Infos“, um zur Veranstaltungsseite zu gelangen. Sie werden dabei auf eine externe Website weitergeleitet. Dort steht Ihnen ggf. dann auch eine Anmeldemöglichkeit zur Verfügung.

Ihr/e Referent/in

Prof. Dr. Marion Grein
© Stefan F. Sämmer / Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Prof. Dr. Marion Grein

... leitet den Master­studien­gang Deutsch als Fremdsprache an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Sprachlehr­forschung (Fokus Neuro­wissen­schaften), interkulturelle Kommunikation und digitale Lehre.

Die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos, sofern nicht anders gekennzeichnet.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Ihren Daten an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox und achten Sie auf eine stabile Internetverbindung, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019
Nach oben